Auch das Wildschwein Susi, die Kuh Rosa, die Esel Eschok und Carla, die Emus, der Pfau und der Damhirsch Kleiner Mann mit seinen Damen, sowie die Ziegen, Pferde und Laufenten haben auf dem Prignitzer Landhof ihr liebevolles Zuhause gefunden.

Die Hundemeute bestehend aus Wotan, Manu, Jenny, Struppi, Clara, Himmel und Bobby bildet gemeinsam mit vielen verschmusten Katzen das Herz des Hofes.

Ein Highlight ist seit einiger Zeit das mit der Flasche aufgezogene Schaf Anton, welches bis jetzt immer noch nicht begriffen hat, dass es gar kein Hund ist.